GMA-Überwachungssysteme sind universell und für den Dauereinsatz unter rauen Einsatzbedingungen ausgelegt. Es können bis zu 256 Schallemissionskanäle (mehr Kanäle auf Anfrage) durch Einsatz unserer aktuellen Grundeinheit Sensor Highway III aufgebaut werden.
  • Modular aus 8-Kanal Karten aufgebaut, max. 32 Schallemissionskanäle pro Einheit
  • Wellenformaufzeichnung und zeitgleicher Merkmalsextraktion
  • Bandbreite: 1 kHz bis 400 kHz
  • Hohe Auflösung mit 18-bit und einer maximalen Abtastrate von 2 MHz
  • Messung und simultane Aufzeichnung von bis zu 8 externen Größen (Druck, Temperatur, etc.)
  • Zusätzlicher Anschluss von zwei Drehzahlgebern
  • Zusätzlicher Anschluss von einem Thermoelement
  • Zusätzlicher Anschluss von bis zu 8 Dehnungsmessstreifen (optional)
  • Zusätzlicher Anschluss einer Wetterstation (optional)
  • Phantomspeisung 5 V
  • Zeitsynchronisation zwischen den Grundeinheiten ist vorbereitet
  • Zur Fernüberwachung vorbereitet
  • Integrierter Blitzschutz