GMA-Werkstoffprüfung GmbH erweitert sein Portfolio um Produkte, Systeme & Software

Nach Übernahme der GMA durch die amerikanische Mistras Group Inc. wird nun auch der Produktvertrieb durch die GMA-Werkstoffprüfung GmbH für die deutschsprachigen Länder organisiert und durchgeführt.

Das Produktportfolio des Weltmarktführers Mistras, auch unter dem Namen „Physical Acoustics“ bekannt, beschränkt sich nicht nur auf Schallemissionsgeräte und -sensoren, sondern umfasst ein umfangreiches Technologiespektrum. Neben Geräten und Software zur Schallemissionsprüfung (AT) und -analyse, werden Systeme für die Ultraschall (UT)-, Schwingungs (VA)- und Thermographie (TT)-messung angeboten. Abgerundet wird das Produktsortiment durch ergänzende Dienstleistungen für zerstörungsfreie Prüfungen.

Die Beratung und der Verkauf werden von der Zentrale in Düsseldorf aus gesteuert. Die Leitung des Vertriebs übernimmt Herr Hermann Schubert, der als früherer Mitarbeiter von Physical Acoustics/Mistras Brazil über langjährige Erfahrungen im Umgang mit den Mistras-Technologien verfügt und umfassend mit den Produkten vertraut ist.

Sehr interessant ist der Einsatz von Schallemissionsprodukten im Bereich Structural Health Monitoring, wie z.B. für Brücken-, Behälter – oder Getriebeüberwachung. Ein enormer Vorteil bietet sich den Bedarfsträgern dadurch, dass GMA als Dienstleistungsunternehmen weitreichende Erfahrungen in der Anwendung vieler Produkte hat. Somit kann das Equipment entweder selber oder durch qualifiziertes GMA-Personal zum Einsatz kommen.

Zurück