Datenschutz

  • Datenschutzbestimmungen der Mistras GMA-Holding GmbH

Die GMA-GROUP nimmt die Vertraulichkeit personenbezogener und besonders schutzwürdiger Daten sehr ernst. Dabei werden die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen bei der Verwendung personenbezogener Daten durch moderne Informations- und Kommunikationstechnologien beachtet

ÜBERBLICK

Diese Website wird entsprechend den nachfolgend beschriebenen Grundsätzen betrieben. Die GMA hat sich zum Schutz der Privatsphäre eines jeden Bewerbers verpflichtet. Wir bemühen uns, eine sichere, geschützte Nutzung unserer Website zu gewährleisten. Zweck dieser Erklärung ist es, Sie darüber zu informieren, wie wir personengebundene Daten verwenden, die Sie über diese Website an uns weitergeben.

Die GMA erfüllt die gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Diese regeln die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und gewähren Ihnen verschiedene Rechte im Hinblick auf Ihre persönlichen Daten.

SAMMLUNG UND SPEICHERUNG VON INFORMATIONEN

Um nach Stellenangeboten zu suchen, müssen Sie uns keine personenbezogenen Daten übermitteln.

Anders im Bereich „Karriere“. Hier müssen personenbezogene Daten übermittelt werden. Die Erhebung, Speicherung und Nutzung personenbezogener Daten erfolgt jedoch ausschließlich mit der Erteilung eines ausdrücklichen Einverständnisses. Hierzu ist eine entsprechende Einverständniserklärung abzugeben, die jederzeit schriftlich durch eine E-Mail oder per Post widerrufen werden kann.

Die GMA erhebt, verarbeitet und nutzt die personenbezogenen Daten des Bewerbers/der Bewerberin, soweit dies für die Begründung und Ausgestaltung des Bewerberprofils sowie die Vermittlung des Bewerbers/der Bewerberin an ein Kundenunternehmen oder die Einstellung bei der GMA selbst erforderlich ist.

Analysedienste

Zu Zwecken des Marketings und der Optimierung werden auf dieser Web-Site Produkte und Dienstleistungen der WiredMinds AG (www.wiredminds.de) verwendet. Dabei werden Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert, aus denen unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Wo möglich und sinnvoll werden die Nutzungsprofile vollständig anonymisiert. Hierzu können Cookies zum Einsatz kommen. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internet-Browser des Besuchers gespeichert werden und zur Wiedererkennung des Internet-Browsers dienen. Die erhobenen Daten, die auch personenbezogene Daten beinhalten können, werden an WiredMinds übermittelt oder direkt von WiredMinds erhoben. WiredMinds darf Informationen, die durch Besuche auf den Webseiten hinterlassen werden, nutzen um anonymisierte Nutzungsprofile zu erstellen. Die dabei gewonnenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht benutzt, um den Besucher dieser WebSite persönlich zu identifizieren und sie werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Soweit IP-Adressen erhoben werden, werden diese unverzüglich nach Erhebung durch Löschen des letzten Nummernblocks anonymisiert. Der Datenerhebung, -verarbeitung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Vom Website-Tracking ausschließen

Unsere Website verwendet Piwik, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Piwik verwendet sog. “Cookies”, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umge­hend anony­mi­siert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Wenn Sie mit der Spei­che­rung und Aus­wer­tung die­ser Daten aus Ihrem Besuch nicht ein­ver­stan­den sind, dann kön­nen Sie der Spei­che­rung und Nut­zung nachfolgend per Maus­klick jederzeit wider­spre­chen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik kei­ner­lei Sit­zungs­da­ten erhebt.

Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

› Klicken Sie hier, um ein Cookie zu setzen, damit Piwik Ihre Besuche auf gma-group.com ignoriert. 

OFFENLEGUNG VON INFORMATIONEN GEGENÜBER DRITTEN

Eine Übermittlung der personenbezogenen Daten des Bewerbers/der Bewerberin erfolgt an Kundenunternehmen der GMA, soweit dies für eine entsprechende Vermittlung erforderlich ist. Die Übermittlung der personenbezogenen Daten erfolgt auch hier ausschließlich mit der Erteilung eines ausdrücklichen Einverständnisses. Eine entsprechende Einverständniserklärung wird mit der Akzeptierung zu den Bestimmungen der Datenschutzerklärung abgegeben, die jederzeit schriftlich durch E-Mail oder per Post widerrufen werden kann.

STATISTISCHE DATENVERWENDUNG

Soweit Daten erhoben, verarbeitet und genutzt für statistische Zwecke werden, handelt es sich hierbei ausschließlich um anonymisierte Daten, die keine Rückschlüsse auf die Identität eines bestimmten Bewerbers/einer bestimmten
Bewerberin zulassen.

SONSTIGE INFORMATIONEN

Die Informationen, die Sie uns übermitteln, müssen der Wahrheit entsprechen. Sie dürfen keine Urheber- oder Warenzeichenrechte oder andere Rechte des geistigen Eigentums, das Presserecht, allgemeine Rechte Dritter oder ethnische Grundsätze („illegale Inhalte“) enthalten oder verletzten. Beachten Sie bitte auch, dass Sie für sämtliche Schäden haftbar gemacht werden, die uns aufgrund von Ihnen übermittelten Dateianhängen mit illegalen oder schadhaften Inhalten entstehen.

HERUNTERLADEN VON INFORMATIONEN

Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die aus dem Herunterladen, der Installation, Speicherung oder Nutzung von Software oder Inhalten der Datenbank entstehen. Der Download erfolgt auf eigenes Risiko. Zusätzlich übernehmen wir trotz des Einsatzes von modernsten Antivirusprogrammen keine Haftung für Schäden oder Funktionsstörungen, die durch Vieren oder so genannte Würmer verursacht werden.