Röntgenprüfung - mit Filmen

GMA betreibt als ISO 17025 akkreditiertes und NADCAP zugelassenes Prüflabor, 9 Strahlenschutzräume, die die Inspektion einer Vielzahl von Materialien ermöglichen, darunter unter anderem Kunststoff, Aluminium, Magnesium, Titan, Inconel und Stahl.

Unsere Strahlenschutzräume sind flexibel für eine Vielzahl von Prüfaufgaben:

  • Schweißerproben
  • Rohrleitungen
  • Große Gussbauteile

Dabei arbeiten wir mit Isotopen auf Basis von Cobalt, Selen und Iridium sowie Röntgenanlagen bis 320kV

Welche Fehler sehen wir?

  • Korrosionsstellen
  • Wandstärkenminderung
  • Risse, Initialrisse, mechanische Überbeanspruchungen
  • Poren, Lunker oder Volumendefekte
  • Einschlüsse, Metallpartikel, Agglomerate
  • Mangelnder Haftverbund bei Mehrkomponentenbauteilen
  • Maßabweichungen